Davos Klosters

Die Davos Destinations-Organisation (DDO) wurde von der Gemeindeverwaltung von Davos Klosters zum verantwortlichen Destinationsmanagement-Unternehmen berufen. Mit etwa 2,5 Millionen Übernachtungen ist diese Destination eine der größten Tourismusregionen der Schweiz.

Davos Klosters bietet die gesamte Palette an Freizeit-, Sport- und Kongressinfrastruktur von Weltklasse in der Alpenregion. Neben Vermarktungs-, Verkaufs- und Event-Management-Aufgaben für den Freizeit- und den MICE-Sektor betreibt die Davos Destinationsorganisation auch verschiedene Sportstätten, sowie das weltbekannte Davos Kongresszentrum, den Hauptaustragungsort der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums. Mit einem Umsatz von ca. 30 Mio CHF und mehr als 100 Beschäftigten zählt die Davos Destinationsorganisation zu den Spitzenunternehmen in ihrer Branche.

Zurück